fbpx

FAQ – Häufig gestellte Fragen

Was ist eine lackschutzfolie?

Lackschutzfolie ist ein transparenter, selbstklebender Lackschutzfilm, der sich nicht nur für Autos, sondern auch Motorräder, Fahrräder, Tablets, Teile der Wohnungseinrichtung und viele weitere Anwendungen eignet. Es gibt Lackschutzfolie in verschiedensten Ausführungen, sie kann transparent oder farbig und damit designerisch sehr wirkungsvoll sein, auch gibt es Spezialausführungen als extradicke Steinschlagfolie.

 

Welche Steinschlagschutzfolie ist die beste?

Für uns natürlich Clif Designs! Niedrigste Vergilbungindex, Sehr Flexible, knapp 200 mu, Passende Zuschnitte und Kristallklare-KLERHEIT.

 

Warum lackschutzfolie?

Lackschutzfolien dienen zum Schutz gegen Beschädigungen des Fahrzeuglacks durch Steinschlag, Parkrempler, Vandalismus, Vogelkot, Witterungseinflüsse und Streumittel. Die transparenten Folien werden an besonders gefährdeten Bereichen des Fahrzeugs wie der Frontschürze, den Seitenschwellern und den Radhäusern verklebt.

Ist die Lackschutzfolie sichtbar?

Die hochwertige Lackschutzfolie nach der Montage ist praktisch unsichtbar.

Was kostet eine Steinschlag Folierung?

Steinschlagschutzfolie Kosten.

Kosten für Steinschlagschutzfolierung liegen je nach Modell und Aufwand zwischen 1400 -2500 Euro für die Front. Das kann aber auch deutlich teuerer werden denn manche Sportautos haben sehr große und gewölbte Motorhauben usw.

Wie teuer ist eine Lackschutzfolierung?

Die Lackschutzfolierung von Teilen wie z.B. Fronthaube, Stoßfänger, Kotflügel oder Ladekante liegen je nach Bauteil zwischen 100,- und 70,- EUR. Ein komplettes Frontpaket startet ab 1.400,- EUR und ein komplettes Fahrzeug ab 4500,- EUR.


 

Schulungen – Kosten, Beschreibung unter Termine